Donnerstag, 4. Januar 2018

Münster: Dumme Polizisten...

Da half es auch nichts, daß man heute schon Abitur haben muß, um Wachtmeister zu werden. In Münster haben Polizisten diverse Kritzeleien auf einem Trottoir gegenüber besorgten Bürgern und der Presse als "Segenszeichen der Sternsinger" gedeutet. Ich weiß jetzt nicht, ob ich über soviel Dummheit bei der Staatsmacht lachen oder weinen soll.
Aber lest es selbst:

Hier gehts zur Nachricht.

Man soll natürlich nicht nur meckern, sondern auch helfen. Also, meine lieben Herren Gendarmen:
Hier gibt es Nachhilfe in Sachen "Heilige Drei Könige"! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen