Donnerstag, 3. August 2017

Sozialistische Planwirtschaft in der Kirche oder so

Mir fällt keine bessere Überschrift ein. Man schaue einfach mal in den auch sonst immer lesenswerten Blog "Thomas sein Abendland" und lache herzlich mit. Da hat jemand in aller Kürze und trotzdem treffsicher ganz erfrischend über den allzuoft miefig-muffigen deutschen Gremienkatholizismus geschrieben.

1 Kommentar: