Freitag, 7. April 2017

Potsdam: Garnisonskirche als Moschee

Kein Tag ohne neue Schreckensmeldungen:
Nun will Brandenburgs Kulturministerin Münch die Garnisonskirche in Potsdam wiederaufbauen und daraus eine Moschee machen!
Wer es nicht glaubt, der lese hier und hier einmal nach!
Bezeichnend, daß die evangelische Kirche auf ihrer Internetseite den Vorschlag der Ministerin ohne jede Kommentierung anführt. Das ehemals christliche Abendland vernichtet sich selbst...

Kommentare:

  1. Die Schweden sind (waren?) ähnlich gestrickt wie die in Brandenburg herrschenden SED-Nachfolger.

    AntwortenLöschen
  2. Und der Muezzin sing auf die Melodie von "üb immer treu..."

    AntwortenLöschen