Freitag, 12. Juni 2015

Aussetzungsamt

An wenigen Orten hat alle Reformen und Reförmchen überlebt:
Hochamt vor ausgesetztem Allerheiligsten!

Kommentare:

  1. Der Albtraum und Schrecken aller Modernisten!

    AntwortenLöschen
  2. In Paderborn an der theol. Fakultät hat im Jahre 1999 jemand eine gut 300 seitige Diplomarbeit mit dem Titel »Die missa coram sanctissimo sacramento exposito. Eine liturgiegeschichtliche und liturgietheologische Untersuchung« abgeliefert.

    AntwortenLöschen
  3. Sorry, aber eine Diplomarbeit von gut 300 Seiten kann man ungelesen in die blaue Tonne stecken. Der Autor beweist damit keine fachliche Kompetenz sondern nur, daß er Wichtiges nicht von Unwichtigem unterscheiden kann und nicht in der Lage ist, Gedanken auf den Punkt zu bringen.

    AntwortenLöschen