Dienstag, 28. Oktober 2014

Tumba

Der Arme-Seelen-Monat naht. Die meisten Gläubigen wissen heutzutage mit dem Begriff der "Tumba" nicht mehr viel anzufangen. Im novus ordo wird sie fast überhaupt nicht mehr aufgebaut, wenn überhaupt, bekommt man sie bei Requiemsmessen im außerordentlichen Ritus noch zu sehen. In Mariazell (Österreich) hat man nun die lange nicht mehr aufgestellte Tumba wieder restauriert und stellt sie zu Allerseelen auch auf. Es lohnt sich, dieses äußerst prächtige Barockkunstwerk einmal zu betrachten! Hier gibt es umfassende Informationen dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen