Dienstag, 19. August 2014

Christenverfolgung

Ich habe mich hier bislang nicht zu der schrecklichen Christenverfolgung in den arabischen Ländern geäußert. Zahlreiche katholische Blogs und Internetseiten haben bislang engagiert dafür gesorgt, daß uns Christen im satten Westen das Schicksal der Mitbrüder nicht verborgen blieb, während die Presse sich mit Zurückhaltung und Schönrederei zufrieden gab.
Etwas mehr Einsatz, eventuell durch ein Hirtenwort oder zumindest mutige Kanzelrede, hätte ich mir von unseren Bischöfen gewünscht. Ihre bisherige Reaktion muß man leider, von wenigen Ausnahmen abgesehen, als Feigheit bezeichnen.
Eine, wie ich meine, sehr sachliche und zugleich realistische Analyse des grauenhaften Geschehens und seiner Folgen für das Abendland liefert Katholon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen